Kontaktaufnahme

Sie können mittels Anfrageformular, per E-Mail (info@psychotherapie-lilienthal.de) oder dienstags zwischen 11:50 Uhr und 13:30 Uhr während der telefonischen Sprechstunde unter 04298 9311720 Kontakt zur Praxis aufnehmen.

 

Die Psychotherapeutischen Sprechstunden

 

Ziel der Psychotherapeutischen Sprechstunden ist es, zu prüfen, ob eine behandlungsbedürftige psychische Erkrankung vorliegt und ob eine Psychotherapie oder eine andere Maßnahme für Sie in Frage kommt. Sie können Ihr Anliegen vertraulich und in Ruhe schildern und wir können über Lösungsmöglichkeiten sprechen. Zusätzlich werden Sie über den Ablauf einer möglichen Behandlung und die Kostenübernahme durch die Krankenkassen oder andere Träger informiert.

 

Die probatorischen Sitzungen

In der Regel erfolgt vor Beginn einer Psychotherapie nach den Psychotherapeutischen Sprechstunden die Probatorik (zwei bis vier Sitzungen á 50 Minuten). Die Probatorik dient der Klärung von Ursachen der Beschwerden. Zudem wird eruiert, welche Faktoren, die psychische Problematik aufrechterhalten. Am Ende der Probatorik wird ein Behandlungsplan erstellt, aus dem sich die Ursachen und die notwendigen therapeutischen Schritte ableiten lassen.

 

Die psychotherapeutischen Sitzungen

Für gewöhnlich finden die psychotherapeutischen Sitzungen einmal wöchentlich statt. Eine Sitzung dauert 50 Minuten. Bei Krisen oder Anwendung bestimmter Verfahren besteht auch die Möglichkeit, mehrere wöchentliche oder längere Sitzungen zu vereinbaren.

Im Rahmen der psychotherapeutischen Sitzungen werden je nach Störungsbild unterschiedliche Elemente der kognitiven Verhaltenstherapie angewendet. Anwendung finden beispielsweise

⇒ Methoden zur Identifikation und Veränderung ungünstiger Denkmuster und Verhaltensweisen

⇒ Methoden zur Stress- und Schmerzreduktion

⇒ Konfrontationstherapie (v. a. bei Angsterkrankungen)

⇒ achtsamkeitsbasierte Elemente

⇒ Entspannungsverfahren (z. B. PMR)

⇒ imaginative Verfahren

⇒ Methoden der Dialektisch-Behavioralen Therapie (DBT)

⇒ Problemlösetechniken

Alle Übungen und Elemente werden im Rahmen der Sitzungen ausführlich erklärt und eingeübt. Zusätzlich werden oftmals Aufgaben für die Zeit zwischen den Sitzungen vereinbart, damit die neu erlernten Übungen in den Alltag des/der Betroffenen integriert werden können.

 

Wirksamkeit der Psychotherapie

Alle angewendeten Methoden der KVT sind wissenschaftlich überprüft und haben sich als effektiv bei der Behandlung psychischer Beschwerden erwiesen. Zusätzlich wird der Behandlungserfolg im Verlauf der Therapie über verschiedene Fragebögen überprüft und mit dem/der Betroffenen besprochen.